GdF Logo
Online Terminvereinbarung
Erkältung in der Frühschwangerschaft - Frage dazu Titelbild

Erkältung in der Frühschwangerschaft - Frage dazu

Pünktlich vor unserem morgigen Urlaub fühle ich mich etwas kränklich. Der Fiebermesser zeigt zw. 37,00 und 37,5 Grad. Die Lymphknoten im Hals schmerzen leicht, der Kopf schmerzt etwas und die Verdauung ist etwas beeinträchtigt.

Meine Frage: Darf ich in den ersten 3 Monaten Paracetamol zu mir nehmen? Rechnerisch bin ich heute bei 10+0.
Darf ich in den ersten 3 Monaten Paracetamol zu mir nehmen? Rechnerisch bin ich heute bei 10+0.

Ja, Paracetamol ist in der Schwangerschaft, auch im ersten Schwangerschaftsdrittel, kein Problem.

Zurück