GdF Logo
Online Terminvereinbarung
Fragen zum Befund Titelbild

Fragen zum Befund

Sehr geehrter Herr Univ.-Prof.Dr. Witt,

vielen Dank für den Befund. Habe wieder ein paar Fragen dazu:

Bei Diagnose steht dzt. keine Infektion. Mich würde nur interessieren woher das Brennen dann kommt.
Bedeutet rezidivierende Vaginose eine Entzündung?

Sie haben mir beim letzten Mal ein Rezept für Diflucan 150 mg mitgegeben. Da keine Medikation erforderlich ist, nehme ich an, dass ich auch dieses Medikament nicht nehmen soll.

Tantum Rosa lokal ist ja ein Schmerzmittel – wie bekomme ich aber das Brennen gänzlich weg?
Ist in diesem Fall das Akutservice zu kontaktieren?
Wenn nicht, dürfte ich dieses Monat dann schwanger werden?

Es steht „V.a. Rezidivierende Vaginose – derzeit kein Hinweis auf Infektion“, d.h. Verdacht auf rezidivierende Infektion (aufgrund ihrer Vorgeschichte) – derzeit keine Infektion. Tantum Rosa ist angebracht, Diflucan derzeit nicht. Schwanger können sie natürlich schon werden, kein Problem. Kontrolle bei der nächsten akuten Episode.

Zurück