Wechselbeschwerden

Bei Wechselbeschwerden muß man individuell, einfühlsam und entsprechend dem aktuellen Wissensstand vorgehen. Eine jahrzehntelange Hormontherapie ist heute nicht mehr indiziert, sogar hinsichtlich Krebserkrankungen gefährlich. Aus diesem Grund wird jegliche Therapie der Frau angepasst, kontrolliert und gegebenfalls geändert. Gerne verwende ich auch Alternativmedikamente und v.a. die Akupunktur.

Wechselbeschwerden
4.9 (98.89%) 18 Bewertungen