GdF Logo
Online Terminvereinbarung
Magen-Darm Virus in der Schwangerschaft Titelbild

Magen-Darm Virus in der Schwangerschaft

Sehr geehrter Dr. Witt!

Nachdem es mein Mann auch gerade hatte, hat mich heute ebenfalls ein Magen-Darm Virus erwischt. 🙁

Bisher musste ich 2x heftig brechen und konnte auch ein Glas Wasser nicht in mir halten. Fieber habe ich keines (36,88°), aber SchĂŒttelfrost hatte ich und laufend Bauch-/MagenkrĂ€mpfe.

Kann/soll ich etwas unternehmen, außer liegen?
Wie schnell wirkt sich das auf mein Baby aus?

Sie sollten dennoch fĂŒr ausreichend FlĂŒssigkeitszufuhr sorgen.

Wenn es innerhalb von 48 Stunden nicht besser wird, dann bitte ins Krankenhaus zur Infusionstherapie.Eventuell das alte Hausmittel: Soletti und Cola. Auf das Baby wird sich das nicht auswirken.Gute Besserung!

Symbolbild
ZurĂŒck