Lösungen

Lösung 1

Terminvereinbarung für GYNINFEKT

unter der Telefonnummer 01 956 726 8

Klare Vorteile:

  • rascher Termin
  • schnelle Hilfe
  • Respekt
  • richtige Therapie durch Experten
  • kein Extraweg ins Ambulatorium

PERSÖNLICHE BETREUUNG wird groß geschrieben und ist das Erfolgskonzept! Arzt und Patientin bilden ein Team zur Lösung des Problems.

Der Schnellbefund:
Innerhalb von 24 Stunden bekommen Sie einen Schnellbefund und falls nötig das Rezept.

Kultur:
Nach einer Woche erfolgen eine Befundbesprechung des Kulturergebnisses sowie eine schriftliche Expertise per Post oder durch Selbstabholung an die Patientin sowie an den zuweisenden Facharzt.

Bei Bedarf werden Kooperationen mit Hautärzten, Homöopathie, Traditionell Chinesische Medizin, Partnertherapie vermittelt.

 

Lösung 2

AKUTSERVICE (in dringenden Fällen)

Rufen Sie für einen Termin innerhalb von 24 Stunden: +43 699 195 672 69

 

Lösung 3

Gyninfekt – Express

GYNINFEKT-EXPRESS ersetzt natürlich keine gynäkologische Gesamtuntersuchung, sondern löst akute Beschwerden in Ausnahmefällen.

Wir möchten grundsätzlich alle Patientinnen im GYNINFEKT sehen.

Das Gyninfekt-Express Abstrichset besteht aus folgenden Komponenten:

  • Objektträger + Wattestäbchen
  • Patienteninformation + Einverständniserklärung
  • Anleitung zur Abstrichdurchführung – befindet sich in der Infobox

Bitte die Sendung NIEMALS eingeschrieben schicken, sondern auf dem ganz normalen Postweg!

Ablauf in 5 Schritten

  1. Anruf bei der Hotline +4369919567268
  2. GI-Express Abstrichset kommt per Post zu Ihnen
  3. Selbstabstrich laut Anleitung, Einverständniserklärung unterschreiben, Zahlschein einzahlen und Beleg dem Rücksendekuvert beilegen.
  4. Zurückschicken per Post (Achtung! Nicht eingeschrieben verschicken!!)
  5. Persönliche Befundbesprechung. Befund und Rezept, falls nötig, erhalten Sie per Fax oder Email, die Originale auf dem Postweg

Bezahlung: Das Service kostet 120€

Um Missbrauch zu vermeiden, bieten wir zwei Zahlungsmöglichkeiten:

  1. Eintragen der Kreditkartennummer in die Einverständniserklärung
  2. Einzahlen des beiliegenden Erlagscheines bzw. Einzahlen per online-banking, in jedem Fall Beleg mitschicken

Bestellung per Post „auf Vorrat“

Bei Bedarf haben Sie das GI- Express Abstrichset bereits bei sich, bei akuten Beschwerden schicken Sie das Set zu uns. Das Service gilt üblicherweise für alle Werktage. Alle Befunde werden täglich um 16:30 erhoben, anschließend erfolgt ein persönliches Gespräch und gegebenfalls der Versand der Rezepte (noch während der Öffnungszeiten der Apotheken).

GYNINFEKT-EXPRESS ersetzt natürlich keine gynäkologische Gesamtuntersuchung, sondern nimmt sich des Problems in Ausnahmefällen an. Bei der Untersuchung wird auch kein „Krebsabstrich“ durchgeführt.

Der Versand des GI-Abstrichsets erfolgt selbstverständlich in einem neutralen Kuvert.

Lösungen
4.7 (94.84%) 31 Bewertungen